Menu
Kontakt
Rituale

Rituale


Rituale sind Ausdruck von Lebensbejahung. Innerhalb der beraterischen Arbeit steht dabei ein wesentliches Element an vorderster Stelle: der Moment des Übergangs. Ob bewusst oder unbewusst ist der Mensch stets dabei, sich zu erneuern. Selbst die schlichte morgendliche Tasse Kaffee ist die rituelle Gestaltung eines neuen Tages. Der natürliche Antrieb dieser vitalen "Selbsterneuerung" kann auch in der therapeutischen Arbeit mit bestimmten Lebensthemen eine sehr unterstützende Wirkung entfalten.


Ritualarbeit


Während der Ritualarbeit kommen Sie mit dem in Kontakt, was sie eigentlich als alten Ballast mit sich tragen. Sie lernen zu spüren, welche neuen Lebensimpulse in Ihnen herangewachsen sind, die nun nach Ausdruck und Platz in ihrem Leben suchen. Auch diese Impulse sind "Lockrufe". Innerhalb des beraterischen Prozesses der Ritualarbeit würdigen wir in angemessener Weise das, was in Ihrem Leben in den Hintergrund treten darf. Erst dann ist Platz für Neues. In dieser Achtsamkeit begleite ich die einzelnen Schritte der Gestaltung Ihrer persönlichen Ritualarbeit.



Rituale

Schamanische Rituale


Die beraterische Arbeit mündet zeitweise automatisch in die rituelle Ausgestaltung bedeutsamer Entwicklungsschritte. Umgekehrt sind zum Beispiel "Seelenteilrückholungen" niemals für sich allein stehende, rituelle Ereignisse. So widme ich insbesondere den schamanischen Ritualen eine gründliche beraterische Vorbereitungszeit, denn nur so besteht die Möglichkeit, dass sie ihre unterstützende Wirksamkeit entfalten können.


Beispiele schamanische Rituale:
  • Extraktionen
  • Seelenteilrückholungen
  • Medizinrad

Übergangsrituale:
  • vom Single zum Partner
  • vom Mann zum Vater
  • von der Frau zur Mutter


up